Ihre Bewerbung

Sie sollten sich bei uns bewerben, wenn Sie

- einen Beruf erlernen möchten, in dem Denken und Handeln gleicher Maßen wichtig ist
- zu Ausbildungsbeginn möglichst schon 18 Jahre alt sind
- für den Beruf gesundheitlich geeignet sind
- mindestens einen Realschulabschluss haben oder bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung
- ein Praktikum im pflegerischen Bereich gemacht haben
- sich intensiv mit der Ausbildung und dem Beruf auseinandergesetzt haben und sich kontinuierlich engagieren wollen.


Überprüfen Sie die Vollständigkeit ihrer Bewerbung

- Lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
- Abschlusszeugnis der Allgemeinbildenden Schulen
- Aktuelle Zeugnisse, z.B. der BBS, FOS, etc.
(warten Sie mit ihrer Bewerbung evtl. noch etwas, damit Sie ihr aktuelles Halbjahreszeugnis beifügen können)
- Praktikumsbescheinigungen bzw. Praktikumszeugnisse
- Setzen Sie Ihre Unterschrift auf Ihr Anschreiben



Stecken Sie bitte nicht jede Seite in eine Klarsichthülle.

Schicken Sie keine elektronischen Bewerbungen.
Sie werden von uns nicht bearbeitet.


Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. Oktober jeden Jahres.

Schicken Sie Ihre Bewerbung frühestens ein Jahr vor dem Ausbildungsbeginn.